jokosthoughts | Die Härte der Realität
16012
post-template-default,single,single-post,postid-16012,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-6.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.7.4,vc_responsive

Die Härte der Realität

14 Apr Die Härte der Realität

Radmorgen-schnell

Gestern früh wurde ich morgens auf meinem Weg zur Uni vom einzigen Regenschauer des Tages erwischt. Klar, das der natürlich in den 10 Minuten kommt, wo ich auf meinem kleinen Tigerentenrad saß…tja, das Leben ist manchmal halt etwas tückisch. Dafür scheint heute wunderschön die Sonne und das Radfahren hat auch gleich viel mehr Spaß gemacht! ;)

Übersetzung: Bild 1 Was ich heute morgen erwartete – So ein tolles Wetter, luftige Frühlingskleidung, angenehmes Tempo und kein Gegenwind, Bild 2 Die Realität – Sturm und Regen, Winterkleidung, Fast keine Bewegung

Yesterdays morning on my way to university I got in contact with the only rain shower of the whole day. Of course this had to happen in the 10 minutes I needed while sitting on my small bike…well, that is life, sometimes very trappy. But in exchange, todays weather is more than sunny and also my biketour in the morning was much more compfy! ;)

No Comments

Post A Comment